BEM- Das Betriebliche Eingliederungsmanagement

Kontakt

Name

Susanne Brütting-Behrens

Inhaltlicher Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 90436

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Thema:
Gesundheitsprävention
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Führungsfähigkeit stärken, Persönliche Entwicklung fördern
Anbieter:
Aus- und Fortbildung
Teilnehmergebühr:
Entgeltfrei

Erläuterung

Vor dem Hintergrund der zunehmenden Arbeitsversdichtung mit ihren möglichen Auswirkungen auf die Gesundheit der Beschäftigten, gewinnen der Erhalt der Arbeitsfähigkeit und die Ressource Gesundheit bei allen Beschäftigten immer mehr an Bedeutung.
Aufgrund der Verpflichtung der Arbeitgeber, allen Beschäftigten, die innerhalb eines Jahres länger als 6 Wochen am Stück oder in Summe arbeitsunfähig waren, ein Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) anzubieten (§167, SGB IX), wird seit 2014 an der RWTH Aachen von den Mitarbeiterinnen der BEM-Koordinationsstelle ein entsprechendes Angebot gemacht.
Das BEM soll helfen, die Arbeitsunfähigkeit zu überwinden, erneuter Arbeitsunfähigkeit vorzubeugen und den Arbeitsplatz zu erhalten.

Wir bieten an, das BEM-Verfahren der RWTH in der jeweiligen Hochschuleinrichtung vorzustellen und dabei alle Fragen, zum Verfahren und zu den verschiedenen Maßnahmen, direkt vor Ort zu besprechen. Der Personenkreis für die Veranstaltung kann von der jeweiligen Hochschuleinrichtung festgelegt werden.

BEM on Tour“

 

Für die Organisation eines Termins, erbitten wir eine Kontaktaufnahme durch die Leitung der jeweiligen Hochschuleinrichtung.

Inhalt

  • Einen Überblick über das BEM-Verfahren geben

  • Über die Ziele des BEM informieren

  • Die wichtigen Akteure vorstellen

  • Beispielhafte Abläufe schildern

  • Beispiele von individuellen Maßnahmen vorstellen

Zielgruppen

Personal in Technik und Verwaltung, wissenschaftlich Beschäftigte

Ergänzungen zu Zielgruppen

Individuell nach Vorgabe der Einrichtung

Termine

Nummer:2019-ALG-170
Datum:01.01.2019 bis 31.12.2019
Kursleitung:Susanne Brütting-Behrens
Ort:

in Ihrer Einrichtung vor Ort

Anmeldung:
...
Mit RWTH-Kennung (TIM)
Ohne RWTH-Kennung (TIM)