Elektrotechnik mit Orientierungssemester B.Sc.

 

Steckbrief

Eckdaten

Abschluss:
Bachelor of Science
Studienbeginn:
Sommersemester
Regelstudienzeit:
7 Semester
ECTS-Punkte:
210Mehr Informationen

Was ist damit gemeint?

ECTS sind Leistungspunkte, die den Arbeitsaufwand im Studium messen.

Sprache:
Deutsch

Zugangsvoraussetzungen

  • Abitur oder eine gleichwertige HZB Mehr Informationen

    Was ist damit gemeint?

    Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachgebundene Hochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigung (z.B. die entsprechende berufliche Qualifikation) berechtigen zum anschließenden Studium an der RWTH. Zu den Zugangsvorausetzungen zum Fachhochschulstudium informiert die FH Aachen.

  • Sprachkenntnisse in Deutsch Mehr Informationen

    Was ist damit gemeint?

    Zur Einschreibung in diesen Studiengang muessen Sie Kenntnisse in der Unterrichtssprache nachweisen. Details regelt die Pruefungsordnung.

Zulassung für Erstsemester

frei
kein NC für SoSe 2020

Zulassung höhere Semester

frei
kein NC

Termine und Fristen

 

Elektrotechnik an einer Universität studieren oder an einer Fachhochschule? Mit welchen Spezialisierungsmöglichkeiten und welchen beruflichen Optionen?

Dieser Kooperations-Studiengang der RWTH Aachen und der FH Aachen richtet sich an Studierende, die realistische Einblicke in den Studiengang Elektrotechnik an beiden Hochschulen wünschen, um ihre individuelle Studienentscheidung für eine Hochschulform und gegebenenfalls eine spätere Vertiefungsrichtung treffen zu können. Die beiden beteiligten Hochschulen bieten ihnen mit diesem Programm die Möglichkeit, beide Hochschulen kennenzulernen und einen sanften Einstieg in die fachlichen Anforderungen zu nehmen.

Im Gegensatz zum RWTH-Studienangebot Elektrotechnik, Informationstechnik und Technische Informatik umfasst das Kooperationsprgramm 7 Semester und beginnt schon im Sommersemester. Nach dem ersten Semester, das die beiden Hochschulen gemeinsam gestalten, entscheiden sich die Studierenden für die Hochschulform, die zu ihren Interessen passt. Dort setzen sie ihr Studium fort und schließen es mit dem Bachelorexamen ab.

Die Studierenden sind zunächst an der FH Aachen eingeschrieben und entscheiden sich während des ersten Semesters für den gewünschten Teilstudiengang und ihren endgültigen akademischen Weg.

Ausführliche Informationen und Ansprechpersonen zu diesem besonderen Studienprogramm finden Sie auf den Webseiten der Fakultät für Elektrotechnik.

 

Studienverlauf

Im ersten Semester wird die Orientierung der Studierenden unterstützt durch einführende Lehrveranstaltungen und eine Intensive Betreuung. Studieninhalte sind die Module Mathematik, Studieren lernen, Ringvorlesung, Studentisches Mentoring, Einführung in die Elektrotechnik, Einführung in die Physik und Technisches Englisch.

Die folgenden Semester sind - sofern eine Fortsetzung des Studiums an der RWTH gewählt wird - inhaltlich identisch mit dem regulären Studiengang Elektrotechnik, Informationstechnik und Technische Informatik. Die entsprechenden Informationen sind also dieser Studiengangbeschreibung zu entnehmen.

 

Weitere Details zum Studiengang

  1. Der Kooperationsstudiengang wird auch auf den Webseiten der Fachhochschule Aachen ausführlich beschrieben.
 

Voraussetzungen

Soll das Studium nach dem ersten Semester an der RWTH fortgesetzt werden, muss die Allgemeine oder Fachgebundene Hochschulreife beziehungsweise eine gleichwertige Vorbildung nachgewisen werden. Hierzu infomiert die RWTH auf der Webseite "Zugangsvoraussetzungen". Ein Studium an der FH Aachen ist auch mit der Fachhochschulreife möglich.

 

Prüfungsordnung

Regelungen, die grundsätzlich für alle Bachelor- und Masterstudiengänge gelten, sowie detaillierte Angaben zum Nachweis der geforderten Sprachkenntnisse finden sich in der Übergreifenden Prüfungsordnung der RWTH. Prüfungsordnungen werden aufgrund ihrer Rechtsverbindlichkeit nur in deutscher Sprache veröffentlicht.

Die fachspezifischen Prüfungsordnungen regeln rechtsverbindlich Studienziele, Studienvoraussetzungen, Studienablauf und Prüfungen. Sie enthalten in ihrem Anhang die Beschreibung der Module, aus denen sich der Studiengang zusammensetzt.

 

Fakultät

Der Kooperationsstudiengang Elektrotechnik mit Orientierungssemester bietet die Option, nach dem ersten Semester den RWTH-Teilstudiengang Elektrotechnik, Informationstechnik und Technische Informatik zu wählen. Dieser wird angeboten von der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik. Die Fakultät verdankt ihren ausgezeichneten Ruf einer engen Verknüpfung von Forschung und Lehre, einer ausgewogenen Abstimmung zwischen wissenschaftlichen Grundlagen und industriell wichtigen Anwendungen sowie intensiven Forschungskooperationen.